• Drucken
  • PDF version
  • Lageplan
  • Kontakt
Youtube Pinterest Flickr Facebook Instagram

Radeau de Anne Zimmermann

Crédit photo : Klaus STOEBER, Pays du Sundgau

Muespach-le-Haut, das Eingangstor zum Sundgau auf der Drei-Grenzen-Seite, ist der Standort von „Floß“, einem Kunstwerk von Anne Zimmermann. Ein mit drei Bienenstöcken beladenes Boot mit flachem Boden, das an die typischen Wasserfahrzeuge auf den Sundgauer Teichen erinnert, segelt über ein Maisfeld hinweg.

Der massive Anbau von Mais-Monokulturen im Sundgau, der mit der Verwendung von Pestiziden einhergeht und für den zahlreiche Hecken geopfert wurden, die bisher für Altenvielfalt gesorgt hatten, trägt aktiv zur Vernichtung der Bienenpopulation und anderer Bestäuberinsekten bei – also der Arten, die 70 Prozent unserer essbaren Obst- und Gemüsesorten befruchten.

Anne Zimmermanns Bienenfloß, das vom Untergang bedroht ist, erinnert uns an diese ökologische Tatsache und lädt uns ein, uns bei der Natur für ihre Großzügigkeit – nicht nur als Honigspenderin – zu bedanken, so wie es die Künstlerin und ein ortsansässiger Imker tun.

Kunstwerk an der Kreuzung von der D463 und der D16.5 in Richtung Knoeringue.

 


68640  Muespach le Haut

Informationen

PAYS DU SUNDGAU
68130 Altkirch
Telefon : 03 89 25 49 82
info@pays-sundgau.fr
Website : www.pays-sundgau.fr

Crédit photo : Klaus STOEBER, Pays du SundgauCrédit photo : Klaus STOEBER, Pays du SundgauCrédit photo : Klaus STOEBER, Pays du Sundgau

Beschreibung

Art des Besuchsorts :
  • Denkmal, sehenswerter Haus