Veranstaltungskalender Interaktive Karte
Vianney Müller

Wandertour durch die drei Burgen des Elsässischen Jura

Diese 4-tägige/3-nächtige Roaming-Wanderung führt über Kreuze das elsässische Juramassiv und nutzt die drei Burgen des Gebiets als roten Faden (Château de Ferrette, Morimont und Landskron). Zwischen Wandern und Entdecken führt die markierte Route über die schönsten Wege und Wege, die Sie ohne große Schwierigkeiten von einem Ende zum anderen dieses kleinen, von der Hektik und Hektik der Umgebung vergessenen Stückchens Land führen. Der elsässische Jura öffnet Ihnen seine Türen, es liegt an Ihnen, einzutreten.

Der Rundgang um die drei Burgen kann von jeder Etappe aus begangen werden. Wenn Sie die Route in Leymen starten, können Sie die Anbindung an den öffentlichen Verkehr über die Straßenbahn ab dem Bahnhof Basel nutzen.

Der Beginn der Reiseroute am Château du Morimont ermöglicht eine bessere Ausgewogenheit der Etappen, insbesondere der Etappen Morimont-Lutter und Lutter-Leymen. Auch Gästezimmer sind in Leymen verfügbar.

Die Unterkunft ist direkt beim Hotelier zu buchen. Picknickkorb und Gepäcktransport auf Anfrage möglich!

Modularer AufenthaltAbhängig von Ihrem Transportmittel und dem Abfahrtsort kann dies wie folgt erfolgen:
- in 4 Tagen / 3 Nächten
- in 4 Tagen / 4 Nächten

Beispiel für den Aufenthalt 4 Tage / 3 Nächte ab Leymen
Die Entfernung totale 
über vier Tage : 80 km und 2450 m Höhenunterschied

Beschreibung :

Tag 1 - LEYMEN-FERRETTE : 22 km und 670 Höhenmeter, d. h. ca. 5 Std. 30 Min. Gehzeit ohne Pausen
UnterkünfteHotel Collin in Ferrette oder mehr Bett und Frühstück in Ferrette

Ankunft am Morgen in Leymen, Parken am Rathaus. Abfahrt des Fußgängerweges vom Rathaus von Leymen nach Ferrette, einer malerischen mittelalterlichen Stadt, die durch ihre Burg aus dem 12. Jahrhundert gekennzeichnet iste Jahrhundert. Unterwegs: Kapelle St. Brice, Bauernmuseum und Kirche St. Martin d'Oltingue; Grotte des Nains, Belvedere von Lochlefelsen und Ferrette Castle.
Mittagessen in einem Restaurant in Oltingue möglich, in der Auberge St-Brice (mit Reservierung)
Unterkunft am Vortag in Leymen in einem Gästehaus möglich (siehe Partner unten)

Tag 2 - FERRETTE-MORIMONT-LUCELLE: 25 km und 950 Höhenmeter, d. h. ca. 6 Std. 15 Std. Gehzeit ohne Pausen)
Unterkunft:  Hotel le Petit Kohlberg
Dieser Schritt kann auf zwei Arten verkürzt werden:
- Durch Ausweichen erreicht man die Höhen von Winkel, den Oberlarg-Teil - Morimont - Lucelle. Zählen Sie dann 10,5 km von Ferrette, um den Petit Kohlberg direkt zu erreichen.
- Indem man kurz nach dem Bauernhof Ebourbettes vermeidet, über den Ort Les Hauts de Lucelle nach Lucelle hinabzusteigen. Zählen Sie dann 24 km.

Abfahrt von Ferrette zum Château du Morimont; Entdeckung des Panoramas vom Rossbergturm, der Quelle der Ill und des Marokkanischen Weges in Winkel, der Passage der Furt, der Quelle der Largue und der Mannlefelsenhöhle in Oberlarg. 
Mittagessen in einem Restaurant in Winkel möglich (nicht inbegriffen)

Tag 3 - KLEINER KOHLBERG-LUTTER : 13,5 km und 280 Höhenmeter, d. h. ca. 4 Stunden Gehzeit ohne Pausen.
UnterkunftBauerngasthof in Lutter
Abfahrt vom Petit Kohlberg nach Lutter. Entdecken Sie den erhaltenen Wald des Elsässer Jura, die prächtige Allée des Hêtres und das herrliche Panorama der Kämme des Hornihof de Kiffis.

Tag 4 - LUTTER-LEYMEN : 20 km und 660 Höhenmeter, d. h. ca. 4 Stunden Gehzeit ohne Pausen 
UnterkünfteFremdenzimmer in Leymen
Von Lutter aus geht es über Mariastein nach Leymen. Entdeckung des Biologischen Reservats Wolschwiller, Gipfel und Aussichtsturm des Raemelsbergs, Burg Bürg (CH), Wallfahrtsort Mariastein (CH), Burg Landskron in Leymen. Mittagessen in Bürg oder Mariastein möglich (nicht inbegriffen)

 

Beispiel eines 4-tägigen/3-tägigen Aufenthalts von Morimont nach Oberlarg

Tag 1 – MORIMONT-LUTTER
 : 23,5 km und 680 Höhenmeter, d. h. ca. 6 Stunden Gehzeit ohne Pausen.
UnterkunftBauerngasthof in Lutter
Parken Sie auf dem Parkplatz des Schlosses Morimont, den Sie zu Beginn der Wanderung besuchen können.

Tag 2
 - LUTTER-LEYMEN : 20 km und 660 Höhenmeter, d. h. ca. 4 Stunden Gehzeit ohne Pausen 
UnterkünfteFremdenzimmer in Leymen

Tag 3
 - LEYMEN-FERRETTE : 22 km und 670 Höhenmeter, d. h. ca. 5 Std. 30 Min. Gehzeit ohne Pausen
UnterkünfteHotel Collin in Ferrette oder mehr Bett und Frühstück in Ferrette

Tag 4 - FERRETTE-MORIMONT: 16,5 km und 521 m Höhenunterschied, d. h. ca. 4 Std. 15 Min. Gehzeit ohne Pausen)
Unterkunft:  Hotel le Petit Kohlberg

Schaltung und Schwierigkeiten :
Die vorgeschlagenen Etappen erfordern Gehzeiten zwischen 4:30 und 6:00 Uhr. Längere Etappen können verkürzt werden. Diese Möglichkeiten werden im Reiseführer vorgestellt, der Ihnen bei Ihrer Ankunft ausgehändigt wird. Die befahrenen Wege sind einfach, gut gepflegt und mit dem Logo des Circuit des Trois Châteaux in Kombination mit den offiziellen Markierungen des Club Vosgien gekennzeichnet. So können Sie diese Schaltung sicher durchführen. Ein Topoführer (unten herunterladbar) vervollständigt diese Übersicht und bietet zahlreiche zusätzliche Informationen zu den durchquerten natürlichen, touristischen und historischen Stätten. Die Route führt über die französisch-schweizerische Grenze. Bringen Sie Ihre Ausweispapiere mit.

 

Preise 2023 (Richtwerte) für Partnerunterkünfte auf der Strecke

Hotel Collin Ferrette
- Einzel- oder Doppelzimmer mit Halbpension 65.00€
- Frühstück 10.50 €
- Möglichkeit Lunchpaket auf Anfrage 4-5€
- Möglichkeit zum Gepäcktransport auf Anfrage
- Dienstag- und Mittwochabend ist das Restaurant geschlossen

Hotel le Petit Kohlberg Lucelle
- Doppelzimmer Halbpension 97.00€
- Einzelzimmer-Halbpension 120.00 €
(Mahlzeiten und Frühstück inbegriffen)
- Essenskorb 12.50 €
- Kostenloser Gepäcktransport
- Montag- und Dienstagabend geschlossen

Bauerngasthaus Lutter
- Einzel- oder Doppelzimmer: 73 bis 92 €
- Abendessen vom Marktmenü für 31 € oder à la carte.
- Frühstück 12€
- Möglichkeit eines Lunchpakets auf Anfrage
- Kein Gepäcktransport möglich

Fremdenzimmer  die blaue Scheune in Leymen
- Einzelzimmer 60 bis 70€
- Doppelzimmer 90 bis 110€
- Mehrere Restaurants im Ort
- Frühstück inkludiert
- Möglichkeit eines Lunchpakets auf Anfrage
- Möglichkeit zum Gepäcktransport auf Anfrage

 

Beschreibung

Dauer 4 Tage / Nächte 3
Kurzer Kommentar:
Gepäcktransport möglich!
Thema Entdeckungsausflug / Aufenthalt
  • Natur / Umwelt
  • Heritage / Kultur
  • Fußgänger
  • Sports
Art des Aufenthalts
  • Familienaufenthalt
  • Gruppenaufenthalt für Erwachsene
  • Individueller Aufenthalt
  • Gruppenaufenthalte
Ideale Jahreszeit
  • Frühling
  • ete
  • Herbst
Unterkunft für den Aufenthalt
  • Hotel
Paket des Aufenthalts
  • Halbpension (Getränke inbegriffen)

Herunterladen

Kontakt

1A rue de la Première Armée
68480 Ferrette und der elsässische Jura
AnrufKontakt per Telefon
E-MailKontakt per Mail
WebseiteSiehe Website

Informationen

SUNDGAU TOURIST BÜRO, SÜD-ALSACE
1A rue de la Première Armée
Touristeninformation von Ferrette
68480 Ferrette
E-MailKontakt per Mail
 

Der Sundgau am Networks

Zum Seitenanfang
Barrierefreiheitstools