Veranstaltungskalender Interaktive Karte
Führer zu den Friesen Old Houses und Built Heritage Tour

Die Schaltung alter Häuser und erbautes Erbe von Friesen

Das Blumendorf Friesen im Vallée de la Largue hat rund fünfzig Fachwerkhäuser erhalten, deren Bau sich von 1497 bis 1878 erstreckte: Kraghäuser, traditionelle Bauernhöfe, Brunnen, Monoblockfarmen, Häuser von kurze Holzhäuser, Schmieden ... machen eine Show.

Eine AnleitungDas im Tourismusbüro erhältliche Hotel bietet Ihnen einen einfachen Spaziergang durch erhaltene und reich blühende Straßen, um dieses einzigartige Erbe zu entdecken, einschließlich des ältesten Fachwerkhauses im Elsass.

Dort zeigt sich die gekonnte Geometrie des traditionellen Sundgauvianischen Fachwerkhauses, das Ergebnis einer Bautechnik, die über fünf Jahrhunderte von Tischlerunternehmen entwickelt wurde. Die alten Wirtschaftsgebäude, die an das moderne Leben angepasst sind, haben ihren Charme vergangener Zeiten bewahrt, und die Geranien geben dem Bild den letzten Schliff.

Produktbeschreibung

Höhe (m):
350
Dauer 2h
Art der Tour, Reiseroute: Fußgänger
Spezifische Zielgruppe
  • Familien
  • Gruppen
  • Schulgruppen
Art der Strecke
  • historischer / historischer / religiöser Pfad
Tiere akzeptiert:
admis
Kurzer Kommentar:
Entdeckung dieses einzigartigen Erbes, das durch das älteste im Elsass bekannte Fachwerkhaus gekennzeichnet ist.
Essen & Trinken:
  • Restaurant

Herunterladen

Horaires

Empfangszeiten:
14 H

Kontakt

49 Hauptstraße
68580 Friesen
WebseiteSiehe Website

Information

SUNDGAU TOURIST BÜRO
13 Castle Street
68130 Altkirch
AnrufKontakt per Telefon
E-MailKontakt per Mail
WebseiteSiehe Website
Entfernung (km) zum nächsten Bahnhof:
13

In Bildern

Friesen, Fachwerkhaus - © Führer zu den Friesen Old Houses und Built Heritage RouteFührer zu den Friesen Old Houses und Built Heritage Tour - © Führer zu den Friesen Old Houses und Built Heritage Tour

Der Sundgau am Networks

Zum Seitenanfang