Veranstaltungskalender Interaktive Karte
Kerl BUCHHEIT

Kapelle Notre Dame de Bellefontaine

Die Kapelle Notre-Dame de Bellefontaine verdankt ihren Namen einer Quelle. Nach der Überlieferung hätte ein verwundeter Jäger im XNUMX. Jahrhundert seine blutige Hand ins Wasser getaucht, während er die Jungfrau anrief. Er wäre sofort geheilt worden und hätte als Dankeschön ein Bild oder eine Marienstatue dort platziert. Der in der gesamten Region schnell bekannte Ort wurde zu einer sehr beliebten Pilgerreise.

Gegen Mitte des 2000. Jahrhunderts wurde dort eine Kapelle errichtet, deren Pflege einem Einsiedler anvertraut wurde. Es entging den revolutionären Turbulenzen und blieb ein Ort der Feier für die Gläubigen der beiden benachbarten Abteilungen. Im Jahr XNUMX wurde die Kapelle als offizielle Jubiläumspilgerfahrt nach Sundgau ausgewiesen. Jedes Jahr, am St. George's Day, kommen Reiter, um ihre Pferde segnen zu lassen. Text Marc GLOTZ

Produktbeschreibung

Dauer 30 min
Art des zu besuchenden Ortes
  • Religiöse Stätte
  • katholische Stätte

Horaires

Empfangszeiten:
Freier Zugang das ganze Jahr über. Die Kapelle ist jeden Sonntag von Ostern bis Oktober von 15 bis 18 Uhr geöffnet - Besuche nach Vereinbarung möglich

Kontakt


68210 Brechaumont

Information

BRÉCHAUMONT STADTHALLE
1 Church Street
68210 Brechaumont
AnrufKontakt per Telefon
E-MailKontakt per Mail

In Bildern

Kapelle Notre Dame de Bellefontaine - © Guy BUCHHEITKapelle Notre Dame de Bellefontaine - © Guy BUCHHEITKapelle Notre Dame de Bellefontaine - © Guy BUCHHEIT

Der Sundgau am Networks

Zum Seitenanfang