Veranstaltungskalender Interaktive Karte
Vianney MULLER

Kapelle Saint Brice

Die 1361 bezeugte Saint-Brice-Kapelle erhebt sich auf einem bewaldeten Hügel in 470 Metern Höhe. Es liegt isoliert, 3 km nordöstlich des Dorfes Oltingue auf einer Lichtung. Archäologen haben rund um den Ort eine neolithische Verschanzung gefunden, die die Anwesenheit des Menschen in diesen Regionen vor mehr als 4000 Jahren bezeugt.

Es wurde 1669 teilweise wieder aufgebaut; Früher war Saint-Brice ein berühmter Wallfahrtsort, der 1576 auf der Karte des Elsass unter dem Namen Saint-Brixi auftauchte 

55 eiserne Ex-Votos wurden 1910 auf dem Dachboden entdeckt und werden heute im Archäologischen Museum von Straßburg aufbewahrt. 1567 stand in der Nähe der Kapelle eine Einsiedelei, die heute durch ein Bauernhaus ersetzt wurde, das bei schönem Wetter viele Touristen anzieht.

Eine 3 km lange Wanderstrecke, lDer große Baumpfad, ermöglicht Ihnen einen angenehmen Spaziergang unter Waldbedeckung, um insbesondere die größte Buche im Kanton Solothurn zu entdecken.

Produktbeschreibung

Zugang:
  • Durch eine unbefestigte Straße
Ort:
  • Am Rande des Waldes
Dauer 30 min
Art des zu besuchenden Ortes
  • Religiöse Stätte
  • katholische Stätte
Essen & Trinken:
  • Bar / Bar
  • Restaurant

Horaires

Wöchentlicher Abschluss:
  • Montag

Kontakt

 Liebenswiller Route
68480 Oltingue

Information

STADTHAUS VON OLTINGUE
Platzieren Sie Saint Martin
68480 Oltingue
AnrufKontakt per Telefon
WebseiteSiehe Website
Ort:
  • Am Rande des Waldes

In Bildern

Kapelle des Heiligen Brice d'Oltingue - © Vianney MULLERKapelle des Heiligen Brice d'Oltingue - © Vianney MULLERKapelle des Heiligen Brice d'Oltingue - © Vianney MULLERKapelle Saint Brice d'Oltingue - © OT Sundgau

Der Sundgau am Networks

Zum Seitenanfang