Veranstaltungskalender Interaktive Karte

Sauerkraut (Sürkrüt)

Zutaten : 2 kg Sauerkraut, 2 Schinken, 1 gesalzener Rost oder 1/2 geräucherte Schulter, 300 g geräucherter Speck, 300 g gesalzener Speck, 250 g Weißwurst, 8 Montbéliard, 8 kleine Straßburger Würste, 8 Quenellen Leber , 2 Blutwürste, 1/2 l Sylvaner oder Riesling, 150 g Schmalz, 8 Kartoffeln, 1 Lorbeerblatt, 3 Nelken, 8 Wacholderbeeren, 2 Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer .

Für 8 Leute
Zubereitung 30 min, Kochen: 1h30.

Das Sauerkraut mit mehreren Wässern waschen und gut abtropfen lassen. In einen ofenfesten Topf das Schmalz geben und die gehackten Zwiebeln vorsichtig anbraten. Fügen Sie elsässischen Wein und Wasser oder Brühe hinzu und legen Sie den Schinken, das gesalzene Gestell, den geräucherten und gesalzenen Speck. Das Sauerkraut darauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Knoblauchzehen, Nelken, Wacholderbeeren und Lorbeerblatt hinzufügen. 1h30 bei schwacher Hitze kochen lassen. Die Straßburger Würste, den Montbéliard und die Leberquenellen in Wasser erhitzen. Grillen Sie die weiße Wurst und die Blutwürste. Passen Sie die Gewürze an und kleiden Sie das Sauerkraut mit den Beilagen darüber und darüber. Die Äpfel beiseite servieren.

Kontaktiere uns :)


6768 Elsass

Information

Der Sundgau am Networks

Zum Seitenanfang